So wenig wie möglich und so viel wie nötig

Der Mensch und sein Wohlergehen stehen bei mir im Mittelpunkt. Um Ihren Organismus so wenig wie möglich zusätzlich zu belasten, versuche ich, jede Behandlung so sensibel und individuell wie möglich anzuwenden.

Vita

  • in Freiburg geboren
  • Abitur Faust Gymnasium Staufen
  • 1996 Studium der Medizin an der Albert-Ludwigs Universität Freiburg, Wahlfach Pädiatrie
  • 2004 Ausbildung zur Fachärztin für Anästhesiologie im Ortenau Klinikum Lahr bei PD Dr. med. T. Fösel. Danach Facharztausbildung für Allgemeinmedizin mit Stationen im Ortenau Klinikum Ettenheim bei Dr. med. T. Vetter, im Universitäts-Herzzentrum Bad Krozingen bei Prof. Dr. med. F.-J. Neumann, in der Helios Klinik Breisach bei Dr. med. B. Walter
  • 2007 Dissertation: „Indzidenz und Prädiktion systemischer Komplikationen der akuten Pankreatitis“ im Fach Chirurgie, Abteilung für Allgemein und Viszeralchirurgie an der Universitätsklinik Freiburg bei PD Dr. med. T. Keck
  • 2009 Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
  • seit 2013 in eigener Praxis
  • 2018 Zusatzbezeichnung Manuelle Medizin/Chirotherapie
  • 2018 Eröffnung der zusätzlichen Praxis in Buggingen